Our website is also available in English - would you like to switch to this version?Switch to English

Die sichere Projektmanagement Software, welche den Alltag Deines Teams vereinfacht

Das moderne Projektmanagement wird immer anspruchsvoller: Die Zahl an beteiligten Personen steigt mit der Komplexität des Projekts und hierdurch auch die Menge an Informationen, die ausgetauscht wird.

Um das Zusammenspiel im Team zu vereinfachen und Lösungen für die einzelnen, auftauchenden Probleme zu bieten, verfügt Stackfield über alle notwendigen Funktionen, die bei der alltäglichen Arbeit an Projekten benötigt werden. Nachfolgend zeigen wir Dir, wie Stackfield Deine Zusammenarbeit vereinfacht:

Starte mit einem Klick auf Play das 30 sekündige Video

Durch diese Funktionen ist Stackfield die optimale Projektmanagement Software:

Kommunikation als zentraler Bestandteil des Projektmanagements

Das Projektmanagement besteht heutzutage nicht mehr alleine aus dem Erledigen von Aufgaben. Vielmehr ist die Kommunikation ein essentieller Bestandteil geworden, der auch durch die eingesetzte Software abgebildet werden muss.

Neben dem oftmals üblichen Tools für Gruppen-Chats, die auch auf Stackfield verfügbar sind, können zusätzlich auch Diskussionen erstellt werden. Mit diesen Diskussionen haben Unternehmen die Möglichkeit eine themenbezogene Kommunikation im Unternehmen zu implementieren, durch welche immer Klarheit darüber herrscht welche Themen noch besprochen werden müssen. Diese Zusammenführung von mehreren Aspekten des Projektmanagements hilft Teams einen schnelle Austausch von Informationen durchzuführen.

Ein wesentlicher Vorteil von Stackfield: Sicherheit!

Stackfield bietet weitreichende Funktionen zur Steuerung des eigenen Teams durch Rollen und Berechtigungen und somit auch zur Einhaltung der Compliance Regeln Deines Unternehmens.

Und das Beste daran: Alle relevanten Daten werden direkt im Browser oder durch die Apps automatisch Ende-zu-Ende verschlüsselt, wodurch selbst wir als Plattformbetreiber nicht wissen was in den Räumen vor sich geht.

Aufgabenverwaltung und mehr

Eine wahre Stärke von Stackfield ist die Verwaltung von Aufgaben im Bereich des Projektmanagements: Hierbei stehen verschiedene Ansichten, wie z.B. die Karten- und Listen-Ansicht zur Verfügung, wodurch die Software für jeden Einsatzbereich die passende Darstellung bietet.

Die nutzbaren Status und Spalten können frei angepasst werden, wodurch jeder Arbeitsbereich an die Anforderungen des jeweiligen Projekts angepasst werden kann. Aufgaben können zusätzlich auch mit Unteraufgaben ausgestattet und direkt kommentiert werden, wodurch die notwendigen Informationen eines Projekts direkt an der richtigen Stelle abgelegt werden können.

Ausgeklügelte Rechte- und Benutzerverwaltung, ausgelegt auf die Arbeit in Projekten

Projekte stellen besondere Anforderungen an die genutzte Projektmanagement Software: Beispielsweise muss ein Teamleiter immer wissen, wer Zugriff auf die Daten hat und auch sicherstellen, dass unbefugte Personen keine Einsicht auf sensible Informationen haben.

Ebenso ist es oftmals erwünscht, dass externe Projekt-Teilnehmer auf die Daten des Tools zugreifen können, wodurch spezielle Rechtegruppen zur Verwaltung dieser Teilnehmer benötigt werden. Dies alles bietet Stackfield dank des umfassenden Rechte- und Rollen-Konzepts.

Das Zusammenarbeiten im Team

Wenige Personen müssen sich viele Projekte und Aufgabenbereiche teilen. Diese Projekte können mit der Software von Stackfield schnell und einfach organisiert werden. Es wird einfach für jedes Projekt, z.B. Online-Marketing oder Website-Design ein Raum angelegt. In diesen Räumen werden alle Projektteilnehmer eingeladen, zu denen auch externe Mitarbeiter und Freelancer zählen können. Innerhalb dieses Datenraums findet anschließend die komplette Kommunikation eines Projektes statt.

Die Planung der Projekt-Schritte wird über die Vergabe und Terminierung von Aufgaben vorgenommen. Im Zusammenhang mit dem Dateiverwaltungssystem von Stackfield lassen sich verschiedene Versionen von Dateien direkt an Aufgaben anhängen und besprechen. Hierdurch bleibt die Übersichtlichkeit für alle Teilnehmer erhalten und jeder ist immer auf dem aktuellsten Stand. Sind alle Aufgaben abgeschlossen und das Projekt beendet wird der Raum einfach geschlossen und archiviert.

Für das nächste Projekt kann einfach ein neuer Raum eröffnet werden. Bei der Organisation der Räume hilft die Erstellung zusätzlicher Ordner - bei Stackfield "Raumgruppen" genannt - wodurch Projekte einem übergeordneten Thema zugeordnet werden können. Z. B. kann der Raum „Online-Marketing“ in die Raumgruppe „Marketing“ verschoben werden, um schnell alle Projekte zum Thema Marketing griffbereit zu haben.

Diese Seite nutzt Cookies, um Dir das bestmögliche Erlebnis zu bieten. Mit dem Weitersurfen auf unserer Seite stimmt Du der Nutzung von Cookies zu. Erfahre mehr
OK
Bereit Stackfield zu testen?
Über 10.000 Unternehmen nutzen Stackfield
Kostenlos Stackfield testen