Our website is also available in English - would you like to switch to this version?Switch to English
MADE & HOSTED
IN GERMANY

Collaboration und Kommunikation für Kanzleien und Wirtschaftsprüfer

Mit Stackfield arbeiten Kanzleimitarbeiter gemeinsam an Dokumenten, verwalten Projekte und Aufgaben im Team und tauschen Nachrichten und Dateien in Echtzeit.
So funktioniert Stackfield
Kostenlos testen

Sichere Zusammenarbeit innerhalb der Kanzlei

Eine Anwaltskanzlei ist Träger hochsensibler Daten und hat deshalb auch für deren Schutz Sorge zu tragen. So verlangt es das Gesetz: Der 2017 neugefasste § 203 des Strafgesetzbuches richtet sich an Berufsgeheimnisträger wie Rechts- und Patentanwälte, Notare oder Steuerberater und verpflichtet sie zum uneingeschränkten Schutz von Informationen. Ein Verstoß kann schwerwiegende Konsequenzen haben und sowohl Bußgeld- als auch Gefängnisstrafen nach sich ziehen.

Stackfield wurde unter Berücksichtigung der höchsten Datenschutzanforderungen konzipiert und erfüllt die gesetzlichen Vorgaben durch die sichere End-to-End-Verschlüsselung aller Informationen.

LEITFADEN Vor diesen Herausforderungen stehen Kanzleien 2021
Jetzt PDF herunterladen

Geschützte Kommunikation

Von der juristischen Einschätzung des Sachverhalts bis zur Planung gerichtlicher Prozesse: Anwälte profitieren vom Perspektivenaustausch mit anderen Rechtsgebieten.

Im Team Chat können sich Mitglieder gezielt und schnell austauschen und Nachrichten durch den Upload zugehöriger Dateien direkt in Bezug setzen. Durch die Ende-zu-Ende-Verschlüsselung wird der Austausch nach höchstem Standard geschützt.

Aufgaben und Projekte

Stackfield unterstützt Dich bei der Verwaltung eines großen Aufgabenspektrums. Durch die einfache Zuweisung einzelner Aufgaben entsteht ein gut organisiertes Arbeitssystem, in dem keine Unklarheiten zurückbleiben.

Das übersichtliche Kanban-Board hält den jeweiligen Aufgabenstatus für alle Teilnehmer präsent und steigert die Produktivität der Mitarbeiter durch die Visualisierung des internen Arbeitsprozesses.

Individuelle Workflows

Individuell gestaltete Abnahme-Workflows helfen dabei, Aufgaben geregelt abschließen zu können. So lässt sich beispielsweise festlegen, dass es bei bestimmten Akten einer Prüfung bedarf oder dass bearbeitete Aufgaben im nächsten Schritt einen bestimmten Status (zur weiteren Bearbeitung durch eine andere Instanz) erhalten sollen.

Bestimmte Rechtegruppen können dazu verpflichtet werden, erledigte Aufgaben zunächst an die zuständige Person abzugeben, bevor dieser sie mit dem Label „Erledigt“ versehen kann.

Ende-zu-Ende Verschlüsselung für höchste Sicherheitsstandards

Cookies & Datenschutzeinstellungen
Wir nutzen ausschließlich eigene Cookies und Technologien, um Dir das bestmögliche Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Über die Datenschutz-Einstellungen kannst Du weitere Informationen finden und Deine Zustimmung jederzeit anpassen, widerrufen oder Verarbeitungen widersprechen.
Einstellungen anpassen
Alle akzeptieren
Ablehnen
Bereit Stackfield zu testen?
Über 10.000 Unternehmen nutzen Stackfield
Kostenlos Stackfield testen