Stackfield Logo
Produkt Preise Blog Bereits Stackfield Benutzer?Anmelden
Menu
Projektmanagement Software und Team Chat
mit Ende-zu-Ende Verschlüsselung

Neue Compliance-Funktionen und Link-Struktur

Gepostet am 12 April, 2018
Die Einstellungen der Organisation helfen bereits seit einiger Zeit den Administratoren bei der Gestaltung der Compliance Richtlinien zum Umgang mit Daten und Zugriffsrechten auf Stackfield. Um die Arbeit mit diesen Richtlinien weiter zu verbessern, haben wir weitere Funktionen hinzugefügt:

IP-Whitelist für Zugriff auf Organisationen

Erhöhte Sicherheitsanforderungen bringen es oft mit sich, dass ein Zugriff auf Daten nur aus dem eigenen Netzwerk heraus stattfinden darf. Um diese Anforderung auch auf die Nutzung von Stackfield in der Cloud übertragen zu können, besteht nun die Möglichkeit IP-Adressen zu hinterlegen, über welche der Zugriff auf eine Organisation erfolgen darf. Versucht ein Nutzer auf eine Organisation über eine IP-Adresse, welche nicht in der IP-Whiteliste eingetragen ist, zuzugreifen, erhält dieser einen Hinweis über den unberechtigten Zugriffsversuch und sieht keine Daten der Organisation.

Bitte wende Dich an unser Support-Team, um diese Funktion nutzen zu können. Die IP-Whitelist steht nur bezahlten Organisationen außerhalb der Testphase zur Verfügung.

Zwei-Faktor-Authentifizierung als Voraussetzung für Zugriff auf Organisationen

Die Zwei-Faktor-Authentifizierung stellt eine sehr wirkungsvolle Methode zur Abwehr von unbefugten Zugriffen im Falle eines Passwortdiebstahls dar. Durch die benötigte Eingabe eines zweiten Codes, welcher über eine App auf dem eigenen Smartphone / Tablet generiert wird, zur Verifizierung genügt der alleinige Besitz des Passwortes nicht, um auf Daten in Organisationen zugreifen zu können.

Um diese Sicherheitsmaßnahme als Standard in einer Organisation durchsetzen zu können, besteht nun die Möglichkeit eine aktivierte Zwei-Faktor-Authentifizierung als Voraussetzung für den Zugriff auf die Daten einer Organisation zu fordern. Ohne aktivierte Zwei-Faktor-Authentifizierung kann sich ein Nutzer nicht in eine Organisation begeben oder Daten aus dieser sehen.

Bitte wende Dich an unser Support-Team, um diese Funktion nutzen zu können. Die IP-Whitelist steht nur bezahlten Organisationen außerhalb der Testphase zur Verfügung.

E-Mail-Benachrichtigung bei Login auf neuem Gerät

Als weitere Sicherheitsmaßnahme werden fortan E-Mail-Benachrichtigungen gesendet, wenn eine Anmeldung auf einem neuen Gerät stattfindet. Solltest Du eine E-Mail erhalten, ohne zuvor selbst einen Login, also eine Anmeldung durch die Eingabe Deines Passworts, auf Stackfield durchgeführt zu haben, empfehlen wir das Login-Passwort zu ändern und die Zwei-Faktor-Authentifizierung zu aktivieren.

Kopieren von Links zu Räumen und deren Elemente

Bisher sah die Nutzung von Stackfield im Browser so aus, dass man immer auf der gleichen URL verblieben ist, auch wenn der Raum gewechselt oder ein Element geöffnet wurde. Dies hatte zwar den Vorteil, dass die Seite nicht bei einem Wechsel des Raumes neu geladen werden musste, hatte aber wiederum zur Folge, dass die Nutzung der Zurück-Schaltfläche des Browsers nicht möglich war.

Durch die neue Struktur der URL, welche sich dynamisch anpasst, kann diese kopiert werden, wenn beispielsweise eine Aufgabe geöffnet wurde, und an andere Teilnehmer des Raumes weitergeleitet werden. Hierdurch vereinen wir die Vorteile beider Varianten: Die URL kann kopiert werden, aber dennoch lädt die Seite bei einem Wechsel des Raumes oder der Elemente nicht komplett neu. Der Zugriff auf die Daten kann nach wie vor nur erfolgen, wenn die notwendigen Rechte in Form der Teilnahme zu einem Raum oder auch zumindest Leserechte für bestimmte Elemente bestehen.


Falls Fragen zu den neuen Funktionen aufkommen, stehen wir Dir jederzeit gerne zur Verfügung!

Fast fertig...Bitte klicke auf den Link in der E-Mail, um Deine E-Mail Adresse und die Anmeldung zum Newsletter zu bestätigen.
Verpasse keinen Beitrag mehr.
Anmelden
Kommentarbereich anzeigen (powered by Disqus)