Our website is also available in English - would you like to switch to this version?Switch to the English version
MADE & HOSTED
IN GERMANY
LEITFADEN Vor diesen Herausforderungen stehen Unternehmen 2022
Jetzt PDF herunterladen
umfragen-und-konferenzen

Update ✨ Ad-hoc-Konferenzen und Umfragen

2 Min. Lesedauer

Im Dezember erst haben wir Dir unser umfangreiches Update rund um Barrierefreiheit, Telefonie-Updates und weitere Neuheiten vorgestellt. Wir sind fleißig ins neue Jahr gestartet und haben seitdem an einigen neuen Funktionen gearbeitet. Ab sofort kannst Du in Stackfield mit wenigen Klicks Umfragen erstellen, durchführen und auswerten. Mit den neuen Ad-hoc-Konferenzen bekommst Du außerdem mehr Freiraum und Flexibilität in den Audio- und Videokonferenzen. In diesem Blog-Artikel erfährst Du alles, was Du über das Update wissen musst.

Umfragen

Über den blauen Plus-Button oben rechts im Modul Diskussionen stehen Dir jetzt zwei Optionen zur Verfügung: Thema und Umfrage . Über Thema hast Du wie gewohnt die Möglichkeit, eine neue Diskussion anzulegen, um die Kommunikation zu einem bestimmten Thema oder einer Fragestellung zu bündeln. Mit der zweiten, neu entwickelten Option kannst Du nun direkt in Stackfield Umfragen erstellen.

Umfrage erstellen
Erstelle eine Umfrage über den Plus-Button

In der Beschreibung legst du die Fragestellung fest und definierst beliebig viele Antwortmöglichkeiten. Wenn Du zu einer Umfrage zusätzliche Informationen oder Dokumente zur Verfügung stellen willst, kannst Du diese über das Büroklammer-Symbol anhängen. Mehrfachantworten sowie eigene Antwortmöglichkeiten der Teilnehmer können je nach Wunsch erlaubt werden. Du kannst die Ergebnisse der Umfrage außerdem zunächst vor den Teilnehmern verbergen, damit sie bei der Abstimmung nicht beeinflusst werden.

Ausgefüllte Umfrage
Lege eine Umfrage an

Sobald die Umfrage erstellt wurde, erhalten alle Nutzer im Raum eine Benachrichtigung in Meine Woche und können so direkt auf die Umfrage zugreifen und ihre Stimme(n) abgeben.

Warum die neue Funktion so hilfreich ist? Hier einige praktische Beispiele:

  • Projektmanagement: Du kannst Deinem Team, Deinen Kunden oder Deinen Freelancern Terminvorschläge als Umfrage in Stackfield einstellen. So findest Du schneller einen Termin, der allen passt.
  • Produkt & Marketing: Du brauchst die Meinung zu einer Marketing-Maßnahme oder einem Design? Lasse Dein gesamtes Team oder eine bestimmte Abteilung abstimmen.
  • HR: Mit den Umfragen kannst Du alle Kollegen einbeziehen, beispielsweise um Eckdaten zu Team-Events festzulegen oder Dir ein Stimmungsbild über gewünschte Weiterbildungsmöglichkeiten einzuholen. Auch im Nachgang kannst Du so Entscheidungen transparenter machen.

Wie genau Du Umfragen in Stackfield anlegst und in deine Arbeit integrierst, erfährst Du in unserem Learning Center.

Ad-hoc-Konferenzen

Bisher war es in Stackfield nur möglich, eine Konferenz mit einem Termin und festem Zeitpunkt oder über die Direkten Nachrichten mit einem vorher definierten Teilnehmerkreis zu starten. Wir wollen unseren Nutzern mehr Freiraum geben, um spontan Konferenzen zu beginnen und sich auf wirklich kurzem Weg auszutauschen. In anderen Worten: Schnelle, informellen Gespräche, die im Büro normalerweise an der Kaffeemaschine stattfinden, sollen auch digital über Stackfield problemlos möglich sein.

Und so geht’s: Klicke oben in der Seitenleiste auf das Plus-Symbol rechts neben dem Namen Deiner Organisation und wähle die Option „Konferenz starten“ aus. Füge nun die gewünschten Nutzer Deiner Organisation hinzu oder teile den Link alternativ mit Teilnehmern ohne Stackfield-Account. Bevor Du die Konferenz startest, kannst Du über einen Regler entscheiden, ob die Teilnehmer mit einem Klingelton benachrichtigt werden sollen oder nicht.

GIF Ad-hoc-Konferenz starten
Starte Konferenzen über das Plus-Symbol in der Seitenleiste
Diesen Artikel bewerten?
9 Bewertungen / 4 Sterne
LEITFADENVor diesen Herausforderungen stehen Unternehmen 2022
Jetzt PDF herunterladen
Fast fertig...Bitte klicke auf den Link in der E-Mail, um Deine E-Mail Adresse und die Anmeldung zum Newsletter zu bestätigen.
Verpasse keinen Beitrag mehr.
Anmelden
Cristian Mudure
Über den Autor:
Cristian Mudure ist der Gründer und CEO von Stackfield. Er liebt digitale Geschäftsmodelle und verbringt seine Freizeit gerne auf dem Tennisplatz.
Kommentarbereich anzeigen (powered by Disqus)
Cookies & Datenschutzeinstellungen
Wir nutzen ausschließlich eigene Cookies und Technologien, um Dir das bestmögliche Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Über die Datenschutz-Einstellungen kannst Du weitere Informationen finden und Deine Zustimmung jederzeit anpassen, widerrufen oder Verarbeitungen widersprechen.
Einstellungen anpassen
Alle akzeptieren
Ablehnen