Our website is also available in English - would you like to switch to this version?Switch to English

Nutzer zu einer Organisation hinzufügen

Vorgehen

Ein neuer Nutzer kann mittels einer E-Mail Einladung über die Einstellungen der Organisation hinzugefügt werden. Sobald der eingeladene Nutzer die Einladung angenommen hat kann er auf die berechtigten Inhalte zugreifen.

Die Einstellungen der Organisation lassen sich mit einem Klick auf den eigenen Namen bzw. das Profilbild in der unteren linken Ecke der Seitenleiste und der anschließenden Auswahl des Punktes "Organisation Einstellungen" öffnen.

Organisation Einstellungen
Schaltfläche zum Öffnen der Einstellungen einer Organisation

Direkt nach dem Aufrufen der "Organisation Einstellungen" werden die bestehenden Mitglieder der Organisation aufgelistet. Sofern eine neue Organisation erstellt wurde, wird lediglich der Ersteller der Organisation dargestellt.

Mit einem Klick auf "Neues Mitglied einladen" erscheinen die möglichen Optionen zum Hinzufügen eines Nutzers. Es stehen vier verschiedene Nutzerrollen zur Verfügung: Administrator, Mitglied, Gast und Externer. Während ein Administrator alle Einstellungen der Organisation ändern und alle Funktionen nutzen kann, haben die anderen Benutzerrollen nur eingeschränkte Rechte zur Verfügung. Die Rolle kann nachträglich auch noch geändert werden.

Jeder Nutzer wird mit einer Benutzerrolle zu einer Organisation hinzugefügt
Jeder Nutzer wird mit einer Benutzerrolle zu einer Organisation hinzugefügt
Einladung an eine gültige/aktive E-Mail Adresse verschicken
Einladung an eine gültige/aktive E-Mail Adresse verschicken

Handlungsmöglichkeiten für Admins

In den "Organisation Einstellungen" beim Reiter "Berechtigungen" kann ein Admin der Organisation festlegen, mit welcher "Rolle" (Admin / Mitglied / Gast) ein Nutzer andere Personen zur Organisation / als E-Mail Teilnehmer hinzufügen darf.

Was tun wenn die E-Mail Einladung nicht beim Empfänger ankommt?

Sender

  • Vergewissere Dich, dass die richtige (korrekt geschrieben + aktuell) E-Mail Adresse hinterlegt ist (Vorgehen: "Organisation Einstellungen" -> "Mitglieder" -> "Ausstehende Einladungen").
  • Vor dem Verschicken einer Einladung zu Deiner Organisation in Stackfield muss die E-Mail Adresse des Empfängers aktiviert sein. Teste daher bei neuen Mitarbeitern im Unternehmen durch einen E-Mail Austausch ob die Einrichtung der E-Mail Adresse abgeschlossen ist. Denn wenn die E-Mail Adresse nicht erreichbar ist wird sie aus Sicherheitsgründen durch unseren Provider blockiert. In diesem Fall kontaktiere unseren Support für die Freigabe der E-Mail Adresse.

Empfänger

  • Schaue in Deinen Spam- und Junk-Ordnern sowie sonstigen Filtern für Deinen Posteingang nach, ob die E-Mail (versehentlich) dort gelandet sind.
  • Kläre mit Deiner IT / Deinem E-Mail-Anbieter ab, ob die E-Mail (notification@stackfield.help) von Deinem E-Mail-System abgefangen, bzw. blockiert wurde.
Diese Seite nutzt Cookies, um Dir das bestmögliche Erlebnis zu bieten. Mit dem Weitersurfen auf unserer Seite stimmt Du der Nutzung von Cookies zu. Erfahre mehr
OK