Our website is also available in English - would you like to switch to this version?Switch to English

Wie benutze ich "Meine Woche"?

"Meine Woche" dient als zentrale Anlaufstelle und bietet eine Übersicht über alle anstehenden Aufgaben, Termine und neue Benachrichtigungen. Die Tagesabläufe können für die eigene Person und / oder andere ausgewählte Mitglieder betrachtet werden.

Hinweis: Einzelne Funktionen / Inhalte können aufgrund von Einstellungen der Organisation und/oder Deiner zugeordneten Rechtegruppe nicht verfügbar sein (siehe: Handlungsmöglichkeiten für Admins)!

"Meine Woche": Ich-Perspektive

Vorgehen

Über die Schaltfläche "Meine Woche" in der linken Seitenleiste kann die Ansicht geöffnet werden.

Hinweis: Wenn Du mehrere Perspektiven verwenden darfst, muss gegeben falls wieder zur "Ich"-Perspektive gewechselt werden (Vorgehen: Wechsel der Perspektive).

Aufteilung

Meine Woche in der Ich-Perspektiv
"Meine Woche" in der Ich-Perspektive

Im oberen Bereich wird der Bearbeitungszustand aller Deiner (Unter-) Aufgaben dargestellt. Das bedeutet, wie viele Aufgaben insgesamt noch zu erledigen sind ("Alle Aufgaben"), sich in Bearbeitung befinden (alle Aufgaben mit dem Status "In Bearbeitung"), erledigt sind (alle Aufgaben mit dem Status "Erledigt") und wie viele Unteraufgaben ("Unteraufgaben") einem selbst zugewiesen wurden. Mit einem Klick auf die jeweilige Zahl / Namen wird man automatisch zur Funktion "Berichte" weitergeleitet, in welcher anschließend alle Aufgaben des jeweiligen Bereichs dargestellt werden.

Darunter liegt eine Kalender-Leiste, die immer eine ganze Woche abbildet. Standardmäßig wird immer der heutige Tag angezeigt. Es können aber auch andere Tage oder eine ganze Kalenderwoche (KW) ausgewählt werden. Verwende die Pfeil-Schaltflächen oder das "Kalender"-Symbol um aus früheren oder späteren Zeitrahmen auszuwählen.

Im unteren Bereich befindet sich eine detaillierte Liste mit Filtern für den ausgewählten Zeitpunkt/-raum. Darin können sich anstehende Termine / Aufgaben / Unteraufgaben, lokal in Bearbeitung befindliche Dateien (beim Verwenden der Desktop App), Entwürfe von Seiten und weitere Benachrichtigungen befinden. Die jeweiligen Kategorien sind nur sichtbar, wenn sie verwendet werden. Durch die Filter (z. B. Alle und Aufgaben) auf der rechten Seite kann die Liste weiter verfeinert werden, sodass nur das angezeigt wird was einen interessiert. Die Einträge lassen sich mit einem Klick auf diese öffnen und bearbeiten. Sollte eine Aufgabe überfällig sein, wird diese an den nachfolgenden Tagen weiterhin in der Liste angezeigt.

Filter
Filter in "Meine Woche"

Benachrichtigungen bei "Meine Woche"

  • Änderungen an abonnierten / zugewiesenen Einträgen
  • @-Erwähnungen in Nachrichten / Kommentaren
  • Abnahmen bei Aufgaben, die durch eine Statusänderung ausgelöst werden
  • Einladungen zu neuen Terminen
  • Erinnerungen an anstehende Aufgaben ("Fällig bis") / Termine ("Start / Ende") und zusätzlich eingestellte Erinnerungen an Aufgaben / Termine und Kommentare
  • Zugriffs-Aktivierung für Räume mit Verschlüsselung

Hinweis: Benachrichtigungen in "Meine Woche" erscheinen nur, wenn Änderungen von einer andere Person vorgenommen werden (Ausnahme: Erinnerungen). Typische Fälle wären z. B. dass Dir eine Aufgabe zugewiesen wurde, etwas (z. B. eine Datei, Kommentar oder "Gefällt mir") zu einer abonnierten Aufgabe hinzugefügt wird, das Fälligkeitsdatum geändert wird oder diese als erledigt markiert wurde.

Benachrichtigungen können mit einem Klick auf die blaue Schrift/Schaltfläche geöffnet, beantwortet oder als gelesen/gelöscht markiert werden, wodurch diese nicht mehr in der Liste der zu erledigenden Dinge angezeigt werden. Mit einem Klick auf "Gelesene Benachrichtigungen" auf der rechten Seite können diese erneut aufgerufen werden.

Hinweise in der Seitenleiste

In der Seitenleiste wird Dir für Deine Perspektive zudem eine Zusammenfassung – genauer gesagt die Anzahl aller offenen Themen – angezeigt. Durch Mouseover auf den jeweiligen Kreis erfährst Du, in welche Kategorie (Termin, Aufgabe oder Benachrichtigung) der Hinweis gehört.

Hinweise in der Seitenleiste
Hinweise in der Seitenleiste

Weiterführende Informationen

Was Du tun kannst, wenn Dir in "Meine Woche" die Benachrichtigungen nicht angezeigt werden oder Du überflüssige Hinweise ohne scheinbaren Anlass darin hast, erfährst Du in diesem Artikel: "Informiert werden durch Benachrichtigungen". Zudem wird erklärt wie zusätzliche Benachrichtigungen nach "Außen", via Push Benachrichtigung auf dem Desktop (Browser oder App) / Mobile App / E-Mail, aktiviert oder deaktiviert werden können.

"Meine Woche": Mitglieder-Perspektive

Für die Zusammenarbeit im Team kann es hilfreich sein, einen detaillierten Aufgaben- und Terminüberblick der Personen zu erhalten, mit denen man eng zusammenarbeitet. Zum Beispiel ist hierdurch schnell ersichtlich, ob die Anzahl der offenen Aufgaben einer Person im Team in einem schlechten Verhältnis steht und ob Anpassungsbedarf herrscht.

Hinweis: Wenn Dir diese Funktion zur Verfügung steht ist in "Meine Woche" neben Deinem Namen eine "Mehr"-Schaltläche (Symbol: "Pfeil nach unten") abgebildet.

Vorgehen

Die Ansicht kann über die Schaltfläche "Meine Woche" in der linken Seitenleiste geöffnet und mit der Nutzerauswahl zwischen verschiedenen Perspektiven gewechselt werden. Um die Perspektive zu ändern, klicke auf die "Mehr"-Schaltfläche (Symbol: "Pfeil nach unten"). Die dort aufgeführten Mitglieder können entweder einzeln oder alle zusammen (durch die Auswahl "Alle Mitglieder") betrachtet werden.

Meine Woche – Auswahl der betrachteten Mitglieder
Auswahl der betrachteten Mitglieder

Wenn die Auswahl nicht die gewünschte(n) Person(en) enthält, kann diese über die Schaltfläche "+ Mitglieder verwalten" beliebig erweitert werden. Es öffnet sich dann ein Fenster "Organisation Mitglieder", in dem einzelne Mitglieder durch ein Häkchen zur Auswahl hinzugefügt werden können.

Meine Woche – Mitglieder der Organisation hinzufügen
Mitglieder der Organisation zur Ansicht hinzufügen
Hinweis: Die ausgewählte Perspektive bleibt solange erhalten (auch wenn andere Funktionen genutzt werden), bis sie von Dir geändert wird.

Aufteilung

Meine Woche in der „Mitglieder“-Perspektive
"Meine Woche" in der Mitglieder-Perspektive

Die Aufteilung ist analog zur Ich-Perspektive, mit dem Unterschied, dass Benachrichtigungen nicht angezeigt werden. Die im unteren Bereich befindliche Liste wird nach den ausgewählten Mitgliedern gruppiert. Darin können sich anstehende Termine / Aufgaben / Unteraufgaben und lokal in Bearbeitung befindliche Dateien (beim Verwenden der Desktop App) befinden.

Der Bearbeitungsstand aller (Unter-) Aufgaben kann mit dem Button "Details einblenden" auch für jedes ausgewählte Mitglied einzeln betrachtet werden.

Meine Woche – Mitglieder-Ansicht, Aufgaben-Details
Meine Woche – Mitglieder-Ansicht, Aufgaben-Details

Handlungsmöglichkeiten für Admins

Extra Artikel

Mitglieder-Perspektive

Einem Nutzer mit der Rolle Gast oder Externer steht die Mitglieder-Perspektive generell nicht zur Verfügung.

Ein Admin der Organisation kann über die Organisation Einstellungen im Reiter Einstellungen die Mitglieder-Perspektive auch noch für die Rollen Admin und Mitglied deaktivieren.

War dieser Artikel hilfreich?
Diese Seite nutzt Cookies, um Dir das bestmögliche Erlebnis zu bieten. Mit dem Weitersurfen auf unserer Seite stimmst Du der Nutzung von Cookies zu. Erfahre mehr
OK